TRAINERPROFIL
AKTUELLE REFERENZPROJEKTE
AKTUELLES
HOBBY
Dr. Rasmus Tenbergen ist als Verhand- lungstrainer Spezialist für das Harvard- Konzept („Principled Negotiation“). Er studierte Politikwissenschaft und Public Management an der FU Berlin, an der RWTH Aachen und an der Harvard University in Cambridge USA mit Schwerpunkt Verhandlungsführung (u.a. 1. Platz in einem Harvard-internen Verhandlungswettbewerb) und Mediation. Von 1996-1997 war er auf Vorschlag des damaligen Bundeskanzlers Dr. Helmut Kohl kooptiertes Mitglied des Bundesvor- stands der CDU Deutschlands und anderer Gremien der CDU auf Bundesebene. Er hat insgesamt 10 Lehraufträge für Verhandlungsführung und Konflikt- management an den Universitäten Bonn, Erfurt und Leipzig durchgeführt und ist Verhandlungstrainer für Unternehmen, Stiftungen und politische Institutionen. Über das ILD - Institute for Leadership Development arbeitet er bei größeren Projekten mit verschiedenen Kompetenznetzwerken von Trainern und Beratern zusammen, vor allem mit “Führung 9 punkt 0 ®, Forum für Kreative Führung” Weitere Informationen zu seiner Person sind auf www.rasmus-tenbergen.de zu finden
Dr. Rasmus Tenbergen, MPA (Harvard)
Verhandlungswettbewerbe in Thailand, Vereinigte Arabische Emirate und Israel  Lesen Sie mehr ...
MERCEDES - BENZ
Prinzipienoriertiertes Verhandeln und das Verhandlungsdilemma – ist das „Harvard-Konzept“ zu weich? Lesen Sie mehr ...
HARVARD - PRINZIP
Was bedeutet das? Lesen Sie mehr ...
“Selbstgeschriebene Kadenz zum 1. Klavierkonzert von Beethoven”
START
LEISTUNGEN
METHODEN
AKTUELLES
REFERENZEN
PROFIL
KONTAKT
TOP-TEN-NEGOTIATOR
PROFIL
FAZ Job.net - Artikel Verhandlungssache - Wer viel erreichen will, darf sich nicht alleine auf seine gute Leistung verlassen. Eine erfolgreiche Verhandlungstaktik lässt sich trainieren ... Spiegel Online - Artikel Gehaltsverhandlung - Mehr verdienen mit krummen Zahlen” Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Aktuelles...
START
DOWNLOAD
IMPRESSUM
KONTAKT
DATENSCHUTZ